...ein satirischer Streifzug durch die Strafjustiz!

 

„Mein Leben als Pflichtverteidiger“Mein Leben als Pflichtverteidiger“

 

„Wenn aus einem Trio hin und wieder nur eine einzige Person übrig bleibt, so heißt dies nicht, dass die Vorstellung ausfällt, denn der bereits bekannte Pflichtverteidiger hat viel zu erzählen: über Richter, über Mandanten, über Kollegen – und indirekt dabei in erster Linie über sich selbst und seine eigenen Unzulänglichkeiten.“